Blütenhonig (500 g)

Blütenhonig – So vielfältig wie seine Umgebung

Jeder Blütenhonig ist in seinem Aussehen, Geschmack und seiner Konsistenz einzigartig. Selbst Honig vom selben Volk und Standort schmeckt jedes Jahr etwas anders. Denn abhängig von Wetter oder Nahrungsangebot in der Umgebung wählen die Bienen auf ihrer Suche nach Nektar die bestmögliche Futterquelle aus. Abhängig vom Trachtangebot im Flugradius der Bienen, besitzt der Blütenhonig ein breites Spektrum an Aromen. Genauso vielfältig wie sein Geschmack ist die Farbe des Blütenhonigs. Von goldgelb bis dunkelbraun ist alles zu finden.

Weil Blütenhonig einen hohen Anteil an Traubenzucker enthält, kristallisiert er zwar besonders schnell, kann aber durch einfaches umrühren wieder leicht cremig gerührt werden.

 

Blütenhonig - Verwendung 

Blütenhonig besitzt einen milden bis kräftigen Geschmack durch die Blütenvielfalt aus der Weite der Karpaten. Je nach Vorkommen der einzelnen Blüten fällt der Honig in seinen Eigenschaften von Jahr zu Jahr unterschiedlich aus.

Die üppige Wildblütenlandschaft in Rumänien macht den Honig zu einer beliebten Honigspezialität und ist daher vielfältig einsetzbar, z.B. auf Frühstückstoasts, im Quark oder Joghurt sowie zum Süßen von Müsli und Obstsalat. Er schmeckt ausserdem hervorragend in Tees, Dips und Salatdressings.

 

Für weitere Verwendungsmöglichkeiten werfe gerne einen Blick in unsere leckeren Rezeptvorschlägen auf der Homepage.

 

Mit dem NECTARIA Blütenhonig erhältst Du ein reines Naturprodukt, für das wir keine künstlichen Aromen oder Zusatzstoffe verwenden.

 

Die rumänischen Karpaten – Tradition trifft unberührte Natur

Die rumänischen Karpaten gelten seit Jahrhunderten als traditionsreiche Imkerregion. Die unberührte Natur, weitläufige Wildblütenlandschaften, einer der ältesten Urwälder Europas und zahlreiche Naturschutzgebiete bieten den Bienen hervorragende Verhältnisse.

Die guten klimatischen Bedingungen führen zu einer Blütezeit von März bis Oktober. Dadurch haben die Bienen für einen sehr langen Zeitraum die Möglichkeit Nektar zu sammeln und sich Nahrung für ihren eigenen Wintervorrat anzulegen. Der für die Bienen überschüssige Honig wird abgetragen und kommt für Euch ins Glas.   

In Rumänien gibt es heute rund 40.000 Imker. Die Mehrheit der Imker übt ihren Beruf noch wie vor vielen hundert Jahren aus, ohne den Einsatz maschineller Vorrichtungen. 

Blütenhonig (500 g)

7,90 €Preis
1 Kilogramm
inkl. MwSt. |
  • PRODUKTINFO

    ÜBERBLICK

    • 100% natürlicher Honig, ohne Zusatzstoffe.
    • Lerne hier die Imkerfamilien kennen, die hinter unseren Produkten stecken und erfahre spannende Informationen über ihren Imkeralltag. 
    • Bei der Verpackung unserer Produkte setzen wir auf umweltfreundliche Lösungen. So besteht ein Großteil unserer Etiketten und Verpackungen aus Graspapier, einem mehrmals jährlich nachwachsendem Rohstoff.
    • Wir spenden einen Teil des Verkaufserlöses an soziale Projekte in den Heimatdörfern der Imker-Familien, zum Erhalt der traditionellen Imkerei in den Karpaten. Erfahre hier mehr zu aktuellen Projekten. 

     

    EIGENSCHAFTEN

    • GESCHMACK - mild bis kräftig, leicht blumig.
    • KONSISTENZ - flüssig.
    • BLÜTEZEIT - April bis September.
    • FARBE - goldgelb bis dunkel.

     

    AUFBEWAHRUNG

    Honig ist kühl, lichtgeschützt und trocken aufzubewahren.

  • VERSAND

    Lieferung in 3 bis 5 Werktagen. 

    Gilt für Lieferungen nach Deutschland. Lieferzeiten für andere Länder siehe Versandinformation.