Asiatischer Wok


Arbeitszeit 60 min,

Niveau Einfach


Zutaten

4 Hähnchenbrustfilets

3 EL Sojasauce

1 EL Honig

Prise Salz und weißer Pfeffer

1 TL Speisestärke

2 rote Paprikaschoten

1 Chilischote

1 Bund Frühlingszwiebeln

2 Karotten

2 Knoblauchzehen

3 EL Öl

100 ml Geflügelfond

1 EL Fischsauce

1 EL Limettensaft


Die Hähnchenbrustfilets in feine Streifen schneiden. Die Sojasauce mit Honig, Salz, Pfeffer und Speisestärke verrühren, das Fleisch darin wenden und 1 Stunde kaltstellen.


Paprikas und Chilischote in schmale Streifen schneiden.


Frühlingszwiebeln schräg in etwa 1 cm breite Ringe schneiden.


Möhren in feine Stifte schneiden. Knoblauch schälen. Das Öl in einem Wok erhitzen. Das Hähnchenfleisch darin 4 Minuten braun braten, dann herausnehmen. Paprika, Chilischote, Frühlingszwiebeln und Karotten zufügen unter Rühren 5 Minuten Braten.


Den Knoblauch dazupressen, den Geflügelfond angießen, das alles weitere 5 Minuten garen.


Das Fleisch unterrühren und erwärmen. Mit der Fischsauce und dem Limettensaft würzen und abschmecken.


Dazu passt ein Glasnudelsalat mit gemischtem asiatischen Gemüse.


Wir wünschen Dir ein leckeres Vergnügen!

Dein NECTARIA-Team


Kostenloser Versand innerhalb Deutschlands ab 50,00 €

KONTAKT

Hast Du Fragen oder Anmerkungen zu unseren Produkten? Schreibe uns gerne eine Nachricht über das Kontaktformular. Wir melden uns in Kürze bei Dir.

LINKS

Besuche uns auf:

  • Facebook - Schwarzer Kreis
  • Instagram - Schwarzer Kreis
  • Pinterest - Schwarzer Kreis